Der Schiefe Turm

Schiefer als der Turm von Pisa,

Unser schräges Wahrzeichen!

Als der Baumeister Friedrich Halle die Kirche ‘’Unserer Lieben Frauen am Berge’’ oder auch Berg- oder Oberkirche 1382 in Frankenhausen am Kyffhäuser fertig stellte, konnte er nicht ahnen,  welche Berühmtheit sein Bauwerk rund 630 Jahre später erlangen würde.

Er errichtete die Kirche mit ihrem 56 m hohen Turm über der Kyffhäuser-Südrandstörung, einem geologisch instabilen Bereich, der sich südlich entlang des Kyffhäusergebirges zieht.

Schon von weitem begrüßt der Schiefe Turm von Bad Frankenhausen seine Besucher.

Alle Infos zum Turm

Hier finden Sie alle Informationen zum „Schiefen Turm“ und allen vergangenen und notwendigen Rettungsmaßnahmen.

Alle Infos zur Kirche

Hier haben wir für Sie die wichtigsten Informationen zur Kirche:
„Unser Lieben Frauen am Berge“

Bad Frankenhausen

Entdecken Sie Unterkünfte, Freizeitaktivitäten und Wirtschaftsdaten aus der Region auf den Seiten der Stadt Bad Frankenhausen. 

Google Rezensionen

4.5/5

4,5/5

859 Bewertungen

Trip Advisor

4.5/5

4,5/5

4 Bewertungen

Der Schiefe Turm von Bad Frankenhausen

Panorama-Rundgang

Seit Jahren ist der Schiefe Turm und das Kirchenschiff aufgrund der Baumaßnahmen für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Ein Frankenhäuser, dessen Hobby die Fotografie ist, hat beeindruckende Bilder vom Schiefen Turm aber auch von der Kurstadt zusammengefasst, die den Turm für jeden erlebbar machen.

Aktuelles vom Schiefen Turm

Am 31.1.2022 fand offiziell die Fördermittelübergabe am Schiefen Turm statt. Bei nicht ganz gemütlichen Witterungsverhältnissen konnten wir einen …

Die Oberkirche in Bad Frankenhausen mit dem inzwischen landesweit bekannten „Schiefen Turm“ ist ein Baudenkmal mit besonderer überregionaler …

Der Schiefe Turm®

Nachdem im Jahr 2016 die Stabilisierung des Schiefen Turmes von Bad Frankenhausen fertig gestellt wurde, gehen nun in …

Flyer Stützkonstruktion Der Schiefe Turm

Am 11. Mai 2019 beteiligt sich die Stadt Bad Frankenhausen am Tag der Städtebauförderung mit zwei Projekten, die …

Schiefer-Turm TV

„Dieses Hobby Projekt wird die Menschen nie begeistern“ sagte Christian Carius. Unser Eindruck ist ein Anderer. Der Schiefe Turm kann mehr sein, als nur ein baufälliges Bauwerk. Es gibt viele Ideen zur Vermarktung, zum Ausbau und zur Weiterentwicklung des Turms. Unser Film fängt einige Stimmen ein.

Ihre Unterstützung

Was für die Italiener Pisa ist, ist für uns Deutsche Bad Frankenhausen. Denn in der thüringischen Kurstadt steht der höchste schiefste Turm der Welt. Er ist damit schiefer als der bekannte Turm von Pisa. Der schiefe Turm fasziniert die Einwohner in der Kyffhäuser-Region ebenso wie Kurgäste und Urlauber. Als schräges Wahrzeichen gehört er einfach zu Bad Frankenhausen und bietet die einmalige Chance nach seiner endgültigen Stabilisierung als Veranstaltungsort viele Menschen mit Konzerten in einer einmaligen Kulisse anzuziehen und zu erfreuen. Daher kämpfen wir für unseren schiefen Turm! Retten wir gemeinsam dieses besondere Denkmal, jede Spende hilft, um den nachfolgenden Generation ein kulturhistorisches Bauwerk zu erhalten. Es lohnt sich, dafür zu kämpfen und zu spenden. Bitte unterstützen Sie den Turmerhalt mit Ihrer Spende.

Stütz mich!

  • SMS-Spende
  • Spenden vor Ort
  • Förderverein
  • Spenden statt Trinken

Das Spendenkonto:
Förderverein Oberkirche
Bad Frankenhausen e.V.
Nordthüringer Volksbank eG
IBAN DE85 8209 4054 0004 1024 87
BIC GENODEF1N

Bürgermeister der Stadt Bad Frankenhausen

Als dominantes Wahrzeichen überragt der 500 Jahre alte Kirchturm die Kurstadt. Kaum zu glauben: er ist schiefer als der Turm von Pisa. Einfach faszinierend! Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Erkundung des Turms hier im Internet und live vor Ort!

Matthias Strejc
Bürgermeister der Stadt Bad Frankenhausen

Öffnungszeiten

Nov. – März:
Di – Fr 14.00 – 17.00 Uhr
Sa – So 10.00 – 17.00 Uhr

Apr. – Okt.:
Di – Fr 12.00 – 18.00 Uhr
Sa – So 10.00 – 18.00 Uhr

 

Unser Info-Pavillon

Der Info-Pavillon bietet ein reichhaltiges Geschenke- und Souvenirs-Sortiment vom „Schiefen Turm“. Angefangen bei einer Postkarte mit verschiedenen Motiven vom Turm bis hin zu einer Schiefen Tasse mit Turmmotiv. Ein besonders beliebtes Geschenk ist aber auch die Zaubertasse, welche die Farbe von schwarz auf weiß wechselt und den „Schiefen Turm“ offenbart beim Einfüllen von heißen Getränken. Zudem können Sie an interessanten Führungen im Kirchenschiff teilnehmen oder sich von den Mitarbeitern im Info-Pavillon bei einem leckeren Eis oder einem erfrischenden Getränk informieren und bzgl. der Souvenirs beraten lassen.

Überzeugen Sie sich selbst von dem reichhaltigen Sortiment. Sie werden überrascht sein was der „Schiefe Turm von Bad Frankenhausen“ so alles zu bieten hat.

Diese Seite teilen: