PM vom 11.02.2011

Benefizkonzert mit Marietta Zumbült und Peter Frank

 Der Gewerbeverein Bad Frankenhausen veranstaltet am 11. März 2011 ein Benefizkonzert zum Erhalt der Oberkirche.

Viele kennen Peter Frank (auch bekannt aus dem Musical „Der Graf von Gleichen“) bereits vom Fliederfest 2007 und 2010. Diesmal tritt er zusammen mit der bezaubernden Sängerin Marietta Zumbült auf.

Beide Künstler standen bereits auf namhaften europäischen Bühnen. Marietta Zumbült ist ständiger Gast bei zahlreichen Musikfestspielen, wie z.B. den Händelfestspielen in Halle, den Festwochen der Alten Musik in Innsbruck, den Thüringer Bachwochen, dem Kunstfest Weimar, den Göttinger Händel-Festspielen, den Sommerwochen Musik und Theater Hannover-Herrenhausen, dem Brandenburgischen Musiksommer und vielen anderen namhaften Musikfestspielen. Peter Frank spielte unter anderem 2003 den „Faust“ im Weimarer Erfolgsmusicals MEPHISTO.

Die Eintrittskarte kostet 19,00 € im Vorverkauf und 21,00 € an der Abendkasse. Im Preis enthalten sind Getränke und ein kaltes Buffet in der Pause. Die Eintrittsgelder fließen zu 100% in den Erhalt der Oberkirche.

Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: ab 18:30 Uhr
Ort: barrierefreies Schloss in Bad Frankenhausen

Der Kartenvorverkauf beginnt am 15.02.2011 in der Tourist-Information der Kurstadt Bad Frankenhausen.

Lassen Sie sich dieses Benefiz-Konzert bei musikalischen Klängen und kulinarischen Genüssen nicht entgehen!

pdf-Download Pressemitteilung 11.02.2011

line
Powered by Gecko Networks GmbH | © 2011-2013 by Gecko Networks GmbH & Stadt Bad Frankenhausen. All rights reserved.