Fest zur Einweihung des Schiefen Turms von Bad Frankenhausen

Fest zur Einweihung des Schiefen Turms von Bad Frankenhausen

Die Stabilisierung des Schiefen Turmes war ein voller Erfolg, denn die geplanten 1 Mio. Euro reichten zusätzlich noch, um die komplette Mauerwerksanierung am Turm durchzuführen.

In den nächsten Jahren sind drei weitere Bauabschnitte geplant:

Der 2. Bauabschnitt soll die Sanierung der Turmhaube beinhalten, der 3. Bauabschnitt die Sanierung der Außenmauern des Kirchenschiffs und der letzte vorläufige Bauabschnitt ist die touristische Erschließung

Die Kurstadt wird die Rettung des Turmes groß feiern. Am 12. August wird es ein großes Turmfest anlässlich der Fertigstellung der Arbeiten am Schiefen Turm geben.

line
Powered by Gecko Networks GmbH | © 2011-2013 by Gecko Networks GmbH & Stadt Bad Frankenhausen. All rights reserved.